OJK 2013

Willkommen!

Liebe Bischöfin, liebe Pastorinnen und Pastoren,
liebe Laiendelegierte, wir heißen Euch herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf die 46. Tagung der Ostdeutschen Jährlichen Konferenz in Cranzahl. Gern sind wir wieder Gastgeber. Dankbar sind wir für Gegebenheiten vor Ort, die wir (wieder) nutzen können. Die Geschäftssitzungen der Konferenz werden im Turnerheim und fast alle gottesdienstlichen Veranstaltungen in der Himmelfahrtskirche in Cranzahl stattfinden. Das Konferenzbüro befindet sich in unserer Friedenskirche. Der Kirchsaal in der Friedenskirche dient von Mittwoch bis Freitag als Raum der Stille für Ruhe und Gebet. Das Mittag- und Abendessen wird in der Gaststätte im Turnerheim in zwei Durchgängen angeboten. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Sie sind ausgeschildert. Bitte nutzt nur diese. Die Dorfstraße wird Einbahnstraße sein und kann zum Parken mit genutzt werden.

Wir danken allen, die für diesen guten äußeren Rahmen unserer Konferenz beitragen:
Der Gemeindeverwaltung Sehmatal für ihre Offenheit all unseren Anliegen gegenüber.
Der Ev.-luth. Kirchgemeinde Cranzahl für die Nutzung ihrer Himmelfahrtskirche während der gesamten Konferenztage.
Der Gaststätte „K 4“ im Turnerheim, der Bäckerei Hertel (Mildenau) für die Verköstigung der Konferenzteilnehmenden, den Johanniter für das Essen der Jugend- und Kinderkonferenz und „sitt
& satt“
für den Mittagsimbiss der Konferenzgäste am Sonntag.

Wir danken:
· Den vielen Mitarbeitenden, die sich so ganz selbstverständlich einbringen.
· Und allen Quartiergebern.

Wir fühlen uns gerüstet und freuen uns auf die Begegnung mit Euch. Sehr gespannt sind wir auf die Entfaltung des Konferenzthemas und die Auseinandersetzung damit. Denen, die dazu beitragen
werden, wünschen wir Gottes Segen. Und den vielen, die hören werden, offene Sinne und ein hörendes Herz. Gott begegne uns allen.

Nun wünschen wir Euch eine behütete Anreise.
Das Vorbereitungsteam der OJK 2013 in Cranzahl